Marken

Zurück

Paul Hewitt

Anfang des frühen 20. Jahrhunderts wanderte der aus der Nähe von London stammende Schneidermeister PAUL EDWARD HEWITT aufgrund der Liebe zu einer jungen Dame aus der preußisch-friesischen Region nach Oldenburg im Norden Deutschlands aus. Schnell folgte er seiner früheren, beruflichen Passion und fand in seiner neuen Heimat die perfekte Symbiose aus britischer Eleganz und norddeutschem Verständnis für Qualität. Er etablierte sehr schnell ein angesehenes Geschäft für klassische Herrenbekleidung und Accessoires.

Auf der Suche nach einem passenden Namen für sein eigenes Unternehmen entdeckte mehr als 100 Jahre später sein Urenkel in den Familienmemoiren diese inspirierende Geschichte und gründete sein Label für Uhren und Accessoires – stets entschlossen, der Tradition seiner Vorfahren zu folgen und einzigartige Qualitätsprodukte mit norddeutscher Identität zu entwickeln.

Die Marke Paul Hewitt wurde dann 2013 auch in Oldenburg gegründet. Bei PAUL HEWITT trifft ein norddeutsches Lebensgefühl auf zeitlosen Chic. Bestimmt von lebendigen Farben und maritimem Flair spiegelt sich das Verständnis von Tradition, Ursprung und Beständigkeit in all den einzigartigen Uhren und Accessoires wider. Der unternehmerischen Dreiklang besteht aus: Stilbewusstsein, Individualität und einem ausgeprägten Qualitätsanspruch