Marken

Zurück

Harbour 2nd

2014 wurde die Taschenfirma Harbour 2nd in Hamburg gegründet, alle taschen werden allerdings in Indien hergestellt. Die Idee hinter der Marke ist inspiriert durch den Gegensatz aus traditioneller Speicherstadt und moderner Hafencity in Mitten des Hamburger Hafens. Die traditionelle Handwerkskunst trifft auf modernen, anspruchsvollen Design. Jede Tasche ist ein Unikat, aus qualitätvollem Leder gefertigt. Trotz der steigenden Fangemeinschaft bleibt sich das Team rund um Harbour 2nd treu: Ein kleines authentisches Unternehmen voller Leidenschaft.  Die Taschen tragen witzige Namen wie Pippilotta, denn Pippi Langstrumpf ist die Namensgeberin für das Traditionsschiff. Der Name Pippi Langstrumpft steht für die Gründer von Harbour 2nd für Abenteuer, Neugier und Entdeckung- ein Lebensgefühl das sie auch ihren Kunden mit dem Erwerb einer Tasche auf den Weg geben möchten.

Daher auch ein klares Motto auf der Facebookseite von Harbour 2nd:

Ein Symbol, stark wie die Brandung.
Eine Idee, bunt wie das Treiben im Hamburger Hafen.
Ein Look, lebendig wie das Meer.
Ein Leder, robust und geschmeidig.